Neue Impftermine in Troisdorf

Mitmachen und impfen lassen!
Neue Impftermine in Troisdorf

„Die Pandemie wird uns noch länger bewegen. Wir werden weitere Anstrengungen unternehmen müssen, um Impfwillige vor allem mit Auffrischungsimpfungen zu versorgen und Menschen zur Impfung zu motivieren“, erklärt Bürgermeister Alexander Biber in seinem Grußwort zum Jahreswechsel. Er hat die Initiative ergriffen und konnte kurzfristig Impftermine für bis zu 3.000 Personen auf den Weg bringen. Die Angebote fördern die Impfbereitschaft und den Erfolg der Impfkampagne in unserer Stadt. Die Impfungen finden an Wochenenden statt:

am Samstag/Sonntag, 1. und 2. Januar sowie 8. und 9. Januar und am Samstag, 15. Januar 2022,
jeweils zwischen 10 und 16 Uhr
in der Stadthalle Kölner Str. 167, Troisdorf-Mitte.

211220 ST Troisdorf Impft

Dabei kommen Impfstoffe von BioNTech und Moderna für Grundimmunisierung und Auffrischungsimpfungen (Booster) zum Einsatz. Informationen und Terminbuchungen unter www.troisdorf.impf-termine.nrw.

Außerdem findet ein weiterer Impftermin des mobilen Impfteams des Rhein-Sieg-Kreises am Dienstag, 4. Januar 2022, von 11 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek Troisdorf, Kölner Str. 69-81 statt. Mehr Informationen zu den mobilen Impfterminen des Kreises auf www.rhein-sieg-kreis.de/impfen.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung vom 20. Dezember 2021, 10:30 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.