Gemeinsam laufen, spenden

Wann

26. März 2022    
12:00

Wo

Agggerstadion
Taubengasse, Trd.-Mitte, NRW, 53840

Event Type

Karte nicht verfügbar

Gemeinsam laufen, spenden, Zeichen setzen:

Die Troisdorfer Leichtathletik-Gemeinschaft (TLG) veranstaltet

am Samstag, 26. März 2022,
ab 12:00 Uhr
im Aggerstadion, Taubengasse, Troisdorf-Mitte
,

einen öffentlichen Friedenslauf aller Altersklassen zugunsten der Kinder in Kriegsgebieten dieser Welt. In verschiedenen Läufen im Stadion und Cross-Läufen in der Wahner Heide sammeln wir Spenden insbesondere für die Kinder in der Ukraine. Die Spendensumme wird den zertifizierten Institutionen „Save the Children“ und „Plan International“ übergeben, die sich für Kinder in Not einsetzen.

Jungen und Mädchen ab Jahrgang 2015 starten ab 12:00 Uhr, Jahrgänge ab 2008 und älter ab 14:15 Uhr. Mehr Infos auf www.troisdorfer-lg.de . Der Verein sorgt für Getränke und Verpflegung, Kuchenspenden sind willkommen.

Kinder die den Krieg erleben, werden ihrer Kindheit beraubt. Wir wollen mit dem Friedenslauf ein Zeichen setzen für die Schwächsten unter den Leidenden. „Wir freuen uns auf viele Läufer und Läuferinnen, ob jung oder alt, die am Troisdorfer Friedenslauf teilnehmen werden und damit zeigen, dass Krieg wie in der Ukraine noch nie eine Lösung war und auch nie eine sein wird“, so TLG-Vorsitzender Ralf Saborowski.

i.A. Peter Sonnet


TLG
Pressemitteilung vom 18. März 2022, 15:23 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.