Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung wählt neue Vorstandsmitglieder
Gründungsmitglied Rüdiger Schwab verabschiedet

Gemäß der Satzung des Vereins zur Förderung der Kinderbuchkunst des Museums der Stadt Troisdorf findet alle drei Jahre eine Mitgliederversammlung statt. Monika Wegener, Vorsitzende des Vereins, berichtete zunächst über die Aktivitäten in den vergangenen drei Jahren. Anschließend erläuterte der langjährige Kassenwart Rüdiger Schwab die Jahresberichte von 2018 bis 2020. Die Kassenprüfer hatten Herrn Schwab ein tadelloses Zeugnis ausgestellt. Somit wurde der amtierende Vorstand einstimmig entlastet.

211214 Auswahl Ehrung Schwab
v. l.: Dietlind Keutmann, Dr. Pauline Liesen, Ursula Wiederlübbert, Rüdiger Schwab, Monika Wegener und Theo Hauber

Nach Jahren der Konstanz kündigte Monika Wegener Neuwahlen im Vorstand an. Durch das Ausscheiden von Ulrike Alsleben und Rüdiger Schwab mussten diese beiden Positionen neu besetzt werden. Zunächst wurden die amtierenden Vorstandsmitglieder alle einstimmig in ihren Ämtern für die nächsten drei Jahre bestätigt: Monika Wegener als Vorsitzende und Dietlind Keutmann als stellvertretende Vorsitzende sowie Theo Hauber, Dr. Pauline Liesen und Ursula Wiedenlübbert.

Neu gewählt wurden Ute Becker als Schatzmeisterin und Andrea Schrahe als künftige Pressesprecherin.

Abschließend berichtete Dr. Pauline Liesen über die geplanten Aktivitäten des Museums in den kommenden Monaten, vorausgesetzt, dass die Coronapandemie nicht weitere Einschränkungen erforderlich macht. In diesem Zusammenhang kündigte sie das 40jährige Bestehen des Museums an, zu dem eine ganze Reihe von Veranstaltungen geplant seien.

Die Sitzung konnte nicht enden ohne Rüdiger Schwab für seine jahrzehntelange Arbeit im Förderverein zu danken. Als Gründungsmitglied war der Troisdorfer von der ersten Minute an dabei und wurde in der Gründungssitzung am 20. Februar 1984 zum Schriftführer und Kassenwart gewählt. Schon damals wurde im ersten Protokoll seine „besondere fachliche Qualifikation“ hervorgehoben, die er im Laufe der Jahre immer wieder unter Beweis stellte. Als Dank für seine Arbeit wurde Rüdiger Schwab in der Vorstandssitzung am 8. Dezember 2021 zum Ehrenmitglied des Vereins zur Förderung der Kinderbuchkunst des Museums der Stadt Troisdorf ernannt. Ein Bild des Vereinslogo überreichte ihm die Vorsitzende Monika Wegener als äußeres Zeichen der Anerkennung.


Verein zur Förderung der Kinderbuchkunst
Pressemitteilung vom 14. Dezember 2021, 14:35 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.